läuft gerade

6 Days to Air: The Making of South Park

Staffel 15 / Folge 1

Das Making of zeigt wie die South Park Erfinder Trey Parker und Matt Stone eine Woche lang an einer Folge ihrer Serie arbeiten. In der Dokumentation wird anhand einer aktuellen South Park Folge gezeigt wie eine Folge innerhalb von 6 Tagen entsteht. Hier konzentriert man sich auf eine einzige Folge (HUMANCENTiPAD) und zeigt, was von der ersten Idee bis zu den letzten Drehbuchzeilen und Tonaufnahmen in den South Park Studios vor sich geht. Dabei wirkt nichts gestellt, sondern man merkt wirklich, was für Spaß sie haben und wie die Mitarbeiter über ihre eigenen Witze lachen.

Als nächstes im TV

Sendungen | South Park

Die preisgekrönte, gesellschaftskritische Erfolgsserie von Matt Stone und Trey Parker erzählt die Geschichte von den vier frühreifen Grundschülern Stan Marsh, Kyle Broflovski, Kenny McCormick und Eric Cartman im US-amerikanischen Bergstädtchen South Park, Colorado. Alle von ihnen sehen niedlich aus wie die Heinzelmännchen, sind in Wahrheit aber vollkommen durchgeknallte Charaktere. Radikaler Zeichentrick-Witz und bitterböse Dialoge jenseits des schwarzen Humors von Mony Python zeichnen die Serie aus. Stan reihert gern seine Freundin voll, Kyle kreuzt einen Elefanten mit einem Schwein und Kenny stirbt in beinahe jeder Folge einen blutigen Tod. Und nicht zu vergessen, Cartman, der feiert Halloween als Hitler. Noch nicht einmal Fäkalhumor bleibt einem in dieser satirischen Serie erspart.

Kommentare