Als nächstes im TV

Sendungen | Seinfeld

Die bekannteste und einflussreichste Sitcom der 90er Jahre wurde von den beiden New Yorker Komikern Jerry Seinfeld und Larry David erfunden. Es gibt keine vergleichbare Serie, die den Alltag des American Way of Life witziger und entlarvender aufs Korn nimmt als 'Seinfeld'. Im Zentrum steht der sich selbst spielende Komiker Jerry Seinfeld, der mit seinem besten und ständig in Geldnöten steckenden Freund George Constanza (Jason Alexander) eine Wohnung teilt, unweit von Tom’s Restaurant. Sein Nachbar Cosmo Kramer (Michael Richards) ist Bagel-Bäcker, befindet sich aber seit Jahren im Streik und nervt Jerry und George ständig mit irgendwelchen absurden Plänen und Erfindungen. Hauptdarsteller und Autor Jerry Seinfeld avancierte aufgrund der Serie zu einem Megastar und einem der bestbezahltesten Fernsehdarsteller der Welt, Jahreseinkommen umgerechnet 245 Millionen Euro. Das Format beschrieb er selbst als „eine Show über nichts.“ Michael Reufsteck und Frank Niggemeier lobten die Serie in dem „Fernsehlexikon“, da es in kaum anderen Sendung so viel Nichts gäbe, das so rücksichtslos witzig wäre. 'Seinfeld' wurde über die Jahre mehrfach mit den „American Comedy Awards“ ausgezeichnet, außerdem gab es insgesamt zehn Emmys und drei Golden Globes. Wow!

Kommentare