Musik und Muschis, was kann es denn Besseres geben?

Wer ist hier die Pussy: So sieht's aus, wenn Katzen auf legendäre Albumcover treffen

Donnerstag, 06. Oktober 2016

Die Albumcover unserer Lieblinsgbands von früher sind ja meistens schon ziemlich lässig und oft auch kleine Kunstwerke. Aber, auch wenn Ihr es nicht glaubt, es geht noch viel besser!

>>> Sportliches Gesichtsgulasch: Diese 22 Eiskunstläufer müssen noch an ihrer Mimik feilen

"Wie?" fragt Ihr Euch jetzt? Ganz klar, mit vielen süßen Kätzchen als Protagonisten. Denn gebt es ruhig zu, insgeheim liebt selbst der härteste Metalkopf unter Euch die kleinen süßen, flauschigen Muschis.

>>> Bei 'Trip Tank' gibt's sogar Mörder-Katzen. Hier entlang zu den Funny Clips!

Wenn jetzt auch noch coole Musik auf die Muschis trifft, dann ist unser und sicherlich auch Euer Tag gerettet. So wie jetzt! Aber hebt Euch den Dank ruhig für nächstes Mal auf, dann haben wir endlich mal wieder einen Freifahrtschein, um so richtig hart gegen Euch zu pöbeln, ohne den Anflug eines schlechten Gewissen. Geben und Nehmen will halt gelernt sein! Aber seht selbst...

Kommentare