So viel Spaß für einen kleinen Preis.

Hardcore Cineastik: Diese 16 Kinoplakate machen falsche Versprechungen

Montag, 19. September 2016

Ja, wir gehen unfassbar gerne ins Kino. Das liegt vor allem am mülligen Essen, dem Bier und der Dunkelheit, die die Essensreste auf unserem T-Shirt so schön tarnt. Was wir dabei gucken, ist schon fast wieder egal.

>>> Den Sensenmann verarschen: Der Schutzengel dieser 17 Menschen ist Chuck Norris..

Es sei denn, die Ankündigungen am Kino sind so verlockend, dass sogar wir für einen Moment vergessen, uns Popcorn in die Schnute zu schieben.

>>> Test, Test, 1, 2. 'Community'.

Achtung, Achtung hier wird’s sexy und wir vermuten jetzt einfach mal, dass hier nicht nur der Zufall, sondern auch ein notgeiler Praktikant die Finger im Spiel hatte.

Kommentare