Das besagt zumindest diese Fantheorie!

läuft gerade

Friends

Mittwoch, 08. August 2018

Ihr erinnert euch an Chandlers Exfreundin Kathy, stimmt´s?

Zuerst hat sie Joey gedatet, für den das Ganze aber nur eine lockere Nummer war. Dann aber hat sich Chandler total in sie verliebt und sie schlussendlich geküsst, als sie noch seinen besten Freund gedatet hat. Chandler hat das dann Joey gebeichtet und um zu zeigen wie sehr es ihm leid tut, für ein paar Stunden in einer Holzbox gelegen.

>>> Central Perk – das schlechteste Café aller Zeiten?

Kathy aber wollte nichts Ernstes mit Chandler, was wiederum Chandler Herz brach. Aber schließlich kam er über sie hinweg und seine Liebesgeschichte mit Monica began.

WAS. FÜR. EINE. GESCHICHTE.

Jetzt aber hat ein Fan noch einen weiteren Twist zu der ganzen Geschichte hinzugefügt. Chandler soll immer noch in Kathy verliebt gewesen sein als er Monica geheiratet hat. WAS?!

Ihr erinnert euch, dass Chandler ein paar Jahre später als rosaner Hase für eine Halloween Party verkleidet war. Mit der Begründung, dass sein Lieblingskinderbuch „The Velveteen Rabbit“ ist. UND DAS HAT ER NICHT BEREITS ERWÄHNT, ALS ER DIE ERSTE EDITION DES BUCHES FÜR KATHY JAHRE ZUVOR KAUFTE?! WARUM?!

Die Fantheorie besagt, dass Chandler Kathy noch jahrelang nachtrauerte und dies so hart für ihn war, dass er ihr Lieblingskinderbuch als sein eigenes annahm.

Eine andere Fantheorie lautet aber, dass dies nur ein Serienfehler ist und die Autoren einfach nicht mehr als ein einziges Kinderbuch kennen.

Wie auch immer, wir haben uns über dieses kleine Detail sehr gefreut. Gerade wenn du denkst, dass du schon alles über Friends wusstest, kommt sowas dahergelaufen…

Kommentare