Fakten, Fakten, Fakten!

läuft gerade

The Daily Show

Donnerstag, 12. Juli 2018

The Daily Show ist übrigens ab dem 16. Juli wieder zurück aus der Sommerpause!

>>> Bis dahin könnt Ihr Euch hier nochmal die alten Folgen reinziehen

Amy Poehler lehnte es ab Host der 'The Daily Show'zu werden

Nachdem John Stewart bekannt gab, dass er nicht weiter die The Daily Show moderieren wird, wurden unter anderem Amy Poehler und Chris Rock für die Nachfolge angefragt. Amy Poehler lehnte in Sekundenschnelle mit einem einfachen Nein ab.

via GIPHY

Trevor Noahs Geburt war eigentlich illegal

Trevor Noah wurde 1984 in Johannesburg zu Zeiten der Apartheid geboren. Seine Mutter war Afrikanerin und sein Vater Schweizer. Die sogenannte 'Mischehe' war damals verboten. Als Trevor 8 Jahre alt war, wurden die Gesetze gekippt.

via GIPHY

John Stewarts schlimmster Gast war Hugh Grant

Bei einer Promotour für seinen damaligen Film 'Haben Sie das von den Morgans gehört?' war Hugh Grant zu Gast bei der 'The Daily Show'. Er war unhöflich der Crew gegenüber und pöbelte über die ausgewählten Einspieler. John Stewart zickte zurück und ließ Hugh Grant im Anschluß der Sendung auf die schwarze Liste setzen. Der verkündete danach allerdings per Twitter, dass John Stewarts Entscheidung, ihn als Gast zu verbannen, vollkommen richtig war.

via GIPHY

Die Weltkugel im Opening drehte sich falsch herum

Als der Astrophysiker Neil deGrasse Tyson zu Gast bei John Stewart war erklärte er anschaulich, warum die Rotation der Weltkugel im Opening der 'The Daily Show' nicht richtig ist. In der ersten Show von Trevor Noah wurde das Opening dann angepasst und die Weltkugel drehte sich nur für Neil in die richtige Richtung.

via GIPHY

Trevor Noah spricht aktuell 6 Sprachen

Er spricht von 11 offiziellen südafrikanischen Amtssprachen 6 fließend (einschließlich Englisch). Von seinem nächsten Ziel fließend Deutsch zu sprechen ist er auch nicht mehr so weit entfernt. Danach geht's ans Spanisch lernen.

via GIPHY

Die 'heute-show' ist ein inoffizielles Spin-Off der 'The Daily Show'

Die Daily Show gibt es bereits seit 22 Jahren, wovon 15 Jahre auf John Stewarts Buckel gehen (1998-2015). Das satirische News-Format hat daher überall auf der Welt inoffizielle Spin-Offs. Bei uns ist es die 'heute-show', in Ägypten ist es 'Al Bernameg', im Iran 'Parazit' und in Armenien 'ArmComedy', um nur einige Länder zu nennen.

via GIPHY

Die 'The Daily Show' bricht alle Rekorde

Die Show zählt zu den erfolgreichsten Satiresendungen weltweit. Als erste Comedyshow wurde sie zehnmal in Folge (ab 2003) mit dem Emmy in der Kategorie Outstanding Variety, Music or Comedy Series ausgezeichnet. Die 'The Daily Show' gibt es übrigens bereits seit 1996.

via GIPHY

Kommentare