Wie wär's denn mit Highway to Hell?

In Holland singt eine Straße die friesische Hymne und alle sind genervt

Donnerstag, 12. April 2018

"Sie nähern sich einer singenden Straße", steht beim friesischen Dorf Jelsum auf Schildern an der Straße N357. Und was dann kommt, verzückt selbst den nörgeligsten Autofahrer.

>>> Yolo: Diesen Leuten ist das Schamgefühl vollkommen abhanden gekommen

Spezielle Rillen im Asphalt machen es ab Tempo 60 nämlich möglich die ersten Takte der friesischen Hymne "De âlde Friesen" zu hören. Was als Scherz gedacht war und hervorragend funktionierte artet jetzt allerdings aus, denn die Anwohner haben wenig bis gar keinen Bock Tag und Nacht bedudelt zu werden.

>>> Mark Zuckerberg ist ein Roboter!

Seit letzten Samstag singt die Straße schon, am Montag wurde sie eingeweiht und am Donnerstag wegen Protesten auch schon wieder abgebaut. So schnell kann man mal eben 80.000€ in den Sand setzen, wir hätten sie auch genommen!

Kommentare