Skurriler Fall von drittem Rad am Wagen.

läuft gerade

Workaholics

Samstag, 31. März 2018

Habt ihr euch schon mal in einer Dreiecks-Beziehung befunden? Sicherlich war es nicht annähernd so weird wie dieses Szenario. Als ehemalige Kindergärtnerin hat Dahlia in ihren früheren Beziehungen immer etwas gefehlt. Sie fing an sich in der Fetisch-Szene zu tummeln und fand dort nicht nur ihren Boyfriend (John), sondern auch ihren Sklaven (Fluffy).

>>> 25 Osterhasen aus der Hölle

Fluffy ist ein waschechter Lifestyle-Sklave. Er kocht, putzt, geht einkaufen - was eben im Alltag alles so anfällt. Als Belohnung darf er dann auch mal am Fußende vom Bett schlafen oder wenn er ganz brav war, wird ihm auch mal so richtig der Hintern versohlt!

>>> Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Eisverkäufer

Doch Fluffy ist nicht Dahlias einziger Sklave. Als Königin hält sie sich natürlich mehrere Untertanen. Einer davon ist darauf spezialisiert ihr Geschenke zu machen oder ihr Urlaubsreisen zu spendieren. Hauptsache die Königin ist glücklich. Ihr Freund John hält sich größtenteils aus der Sklaventreiberei raus, höchstens mal ein Frühstück ordern oder die Schuhe ausziehen lassen.

Und was ist für Fluffy drin? Kein Sex, das stellt Dahlia sofort klar. Ihm reicht es geneckt und gepeitscht zu werden. Dabei geht ihm schon einer ab. Na als ehemalige Kindergärtnerin hat Dahlia da bestimmt einiges an Vor-Erfahrung, die armen Kleinen.

via GIPHY

Kommentare