Geht das denn?

Bei KFC gibt's kein Hähnchen mehr

Sonntag, 25. Februar 2018

Keine Panik! Es gibt keine frittierten Hähnchen mehr bei KFC! Dabei haben die doch nur einen verdammten Job - alle Menschen mit leckeren Hähnchenteilen glücklich machen, nach denen man sich die Finger ablecken will. Aber irgendwie hat es der Colonel diesmal nicht geschafft, rechtzeitig an das Huhn zu kommen, weshalb Filialen von Devon bis Berkshire, Suffolk, Newcastle, Surrey und Suffolk schließen mussten. An den Türen der Filialen hing ein Zettel mit der Nachricht, dass KFC ein paar Problemchen mit der Lieferung habe.

via GIPHY

Da sie nicht öffnen wollten, ohne das gesamte Menü anbieten zu können, wurden alle betroffenen Filialen kurzerhand geschlossen. Wie man sich sicher denken kann, ging es zu dem Zeitpunkt bereits auf Twitter richtig ab.

Kommentare