Quiz: Sind diese Vornamen erlaubt?

läuft gerade

Die Wilden Siebziger

Dienstag, 13. Februar 2018

Habt ihr einen Scheiß-Vornamen? Dann ist heute euer Tag. Der 13.02. ist internationaler ''Ändere deinen Namen''-Tag. Ihr könnt euch heute so ansprechen lassen, wie ihr gerne heißen würdet - das ist zumindest die Idee.

>>> JÄGER VON GANS BEWUSSTLOS GESCHLAGEN

Aber was ist eigentlich ein Scheiß-Vorname? Einer, der zu langweilig ist? Einer, den alle haben? Wenn ein Fünfjähriger im Jahr 2018 ''Gunter'' heißt? Wer so einen Namen hat, kann froh sein. Denn manche Eltern greifen bei ihrem Drang nach Kreativität besonders tief ins Klo.

>>> SWINGER PAAR FINANZIERT WELTREISE MIT SEX VIDEOS

Damit die Kleinen nicht ''Bockwurst'', ''Hitler'' oder ''Schalke'' heißen, haben in Deutschland die Standesämter ein Wörtchen mit zu reden. Aber da wird eher lax gearbeitet, wie es scheint. Diese zehn Vornamen wurden zumindest alle beantragt. Ihr glaubt nicht, was davon tatsächlich genehmigt wurde.

Kommentare