Die arme Flasche

Trumps peinlicher Trinkversuch in der Analyse

Samstag, 18. November 2017

Endlich! Trumps persönliches Watergate. Es war das GRÖßTE und BESTE Watergate, das die Welt jemals gesehen hat:

>> Kim Jong Un und der rosa Rucksack

Step 1
Er hat Durst.

Step 2
Er bückt sich auffällig lange.
Er findet die Flasche nicht.

Step 3
Jemand macht ihn darauf aufmerksam, dass die Flasche auf der anderen Seite steht.

Step 4:
Er öffnet die Wasserflasche, als würde es sich um Melanias Gefühle handeln.

Step 5:
Er hält die Flasche mit beiden Händen wie den Atomkoffer, mit dem er nachts heimlich spielt.

Step 6:
Er setzt 100 Meter vor der Flasche an und bewegt seinen Fischmund auf die sichtlich ängstliche Flasche zu.

via GIPHY

>> Katzen, Knarren und Kohle: Das sind die krassesten Pussies, die ihr heute sehen werdet

Final Step:
Er legt seine Lippen um den Flaschenhals und trinkt einen sehr kleinen Schluck. Es scheint fast so, als hätte er Angst, das Wasser wäre mit Intelligenz vergiftet.

>> Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, wie es der Flasche geht und ob sie wieder ganz die Alte sein wird.

Nächstes mal dann lieber wieder mit Strohhalm.

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

Kommentare