Ist das Kunst oder kann das Britney?

Jemand hat 10 000 Dollar für Britney Spears' Blümchenbild gezahlt

Samstag, 11. November 2017

Wir erinnern uns. Vor einigen Wochen tauchte Britney Spears plötzlich aus der Versenkung und wieder in unserem Newsfeed auf. Der Grund: Britney postete ein Video von sich, in dem sie leicht bekleidet vor einer Staffelei steht und …malt.

Sometimes you just gotta play!!!!!!

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am

>>Klo-Poesie mit Muschi Kreuzberg

Unterlegt mit klassischer Musik sehen wir in einer Kamerafahrt zuerst Britney und dann ihr „Kunstwerk." Da war es für das Internet vorbei und es wurden erstmal Tränen der Freude vergossen und Memes gebastelt.

via GIPHY

via GIPHY

>> Was Männer und Frauen denken, wenn sie selbst Hand anlegen

Doch wer zuletzt lacht, ist dieser Herr hier: Robin Leach. Der hat Britneys Blümchenmalerei nämlich für 10 000 Dollar gekauft.

Das Geld ging allerdings für einen guten Zweck über die Theke und wird den Opfern des Las Vegas Massakers gespendet.
Vielleicht lässt sich ja Melanias letzter Kunstgriff auch noch in etwas Gutes verwandeln….

Kommentare