Ihr hasst den Fitness-Wahn? Hier entlang.

Yoga geht auch im Suff: Diese Posen sind mit 2,0 Promille noch lustiger

Dienstag, 12. September 2017

Wir wissen ja nicht so genau, wie es Euch geht, aber wir sind hart genervt vom Selbstoptimierungswahn. Irgendwie scheinen gerade alle sehr damit beschäftigt zu sein, sich Smoothies zu mixen, jeden Tag ins Fitnessstudio zu rennen, in Yoga ihre Erfüllung zu suchen und auf den Punkt genau acht Stunden zu pennen.

>>> Fette Wichser haben bei der Chinesischen Armee keine Chance

Doch ein Gefühl lässt uns dabei irgendwie nicht los: Die Selbstoptimierer, also diese super Maschinenmenschen, scheinen nicht wirklich glücklich zu sein. Miesepetrig und gestresst wirkt der ein oder andere Kollege mit dem Sojamilchglas in der Hand.

>>> Funny Clips 'Ehe ist...': Yoga entspannt!

Damit Euch das nicht passiert, hier ein paar Yoga-Übungen, die auch betrunken noch wunderbar klappen!

Kommentare