Sextoyhersteller bietet 30.000 Euro jährlich!

Masturbationstalent gesucht!

Sonntag, 27. August 2017

Der Sextoyhersteller LoveWoo vertreibt Sexspielzeuge und ist immer bemüht, diese so funktionsfähig wie möglich zu halten. Somit müssen alle Produkte selbstverständlich getestet werden, bevor sie in den Verkauf gehen. Und dafür sucht das Unternehmen jetzt einen neuen Mitarbeiter! Laut Stellenbeschreibung soll der neue Kollege zwei Tage die Woche masturbieren was das Zeug hält, im Home Office.

>>> Rosetten-Party: Diese Dinge sind totale Arschlöcher

Nach den Tests soll der Mitarbeiter ein Bericht verfassen. Wie hat das Teil funktioniert? Was sollte verbessert werden? Dabei kommt der Mitarbeiter nicht darum herum, auch mal ein Video zu machen. Also für den Bericht! Man sollte sich daher im Klaren darüber sein, dass man auch mal eine Lederpeitsche mit vor die Kamera nimmt.

>>> Funny Clips 'American Dad': Männer machen Männersachen

Außerdem ist der Customer Service ein wichtiger Bestandteil der Arbeit, denn wer kann Fragen zu einem Produkt besser beantworten, als jemand der es vorher schon einmal ausprobiert hat? Wenn dann auch noch Kenntnisse im Zusammenhang mit Content Management Systemen vorhanden sind, steht der Bewerbung eigentlich nichts mehr im Wege. Am 15. September ist Bewerbungsschluss, also ran an die Bouletten.

via GIPHY

via GIPHY

Kommentare