Fehlt eigentlich nur noch der permanente Ausgang.

Lasst uns ein Ding drehen: 10 Gefängnisse, die nach bester Erholung aussehen

Donnerstag, 03. August 2017

Der Knast ist ne harte Nummer. Nicht erst seit erfolgreichen Serien wissen wir, dass die Tattoo verzierten Jungs mit Glatze gerne pumpen und auch im Bau mit Besinnung nichts am Hut haben, sondern weiter so richtig auf die Mütze geben.

>>>> Eure Fresse zeigt, ob ihr reich seid

Es sei denn, sie leben im Schlaraffenland der internationalen Gefängniskultur und machen sich hier zwischen dem Training im Fitnessstudio und der Dauerwelle eine richtig gute Zeit.

>>> Selbst das Rauchen ist in diesen Bunkern cooler. 'Broad City'.

Fast würde man sich wünschen, die zehn Jahre würden nie vorbeigehen, so gemütlich ist es in den internationalen Kittchen. Wenn wir noch einmal den Fahrschein vergessen, könnten wir auch bald in den Genuss dieser ganz wundervollen Unterkünfte für YOLOs kommen.

Kommentare