Ja, es gibt Popmusik über Mösen!

Muschi Lieder

Montag, 31. Juli 2017

Von Country bis HipHop über Beine bis zur Brust: Musik wurde schon immer vom menschlichen Körper inspiriert. Das Paradebeispiel beziehungsweise die ultimative Muse dreht sich um die Möse. Das sind die sogenannten Muschilieder.

>>> Frau muss wegen Minirock in den Knast

Vaginas sind einfach eine Quelle der Inspiration für Texter und eingefleischte Musiker, selbst für gestandene Rock'n'Roller. Egal, ob explizit erwähnt oder metaphorisch angedeutet, die Regionen um die Schamlippen und Kitzler haben für so einige, heiße Songs gesorgt. Und nein, hier waren nicht nur Männer am Werk, denn genauso wie das testosteron gesteuerte Geschlecht sind auch die Frauen scheinbar inspiriert von ihren ganz besonderen Merkmalen. Was dabei alles so zustande kommt, wenn man beim Musizieren an die Möse denkt, seht ihr hier ...

via GIPHY

Kommentare