Beta-Vorabzugang sorgt für Hype!

Destiny 2 - Gaming auf anderem Niveau

Freitag, 21. Juli 2017

Destiny ist ein Online Multiplayer First-Person-Shooter bzw. Ego-Shooter, der von Activision herausgegeben wird. Der Spieler taucht dabei in eine post-apokalyptische Zukunft im Jahre 2700 ein. In dieser Zukunft durchleben die Menschen ihren absoluten Höhepunkt. Somit wird das Bild von einer hochentwickelten Zivilisation und bahnbrechenden Technologien geprägt. Der Spieler trifft im Laufe des Geschehens sowohl auf freundliche außerirdische Rassen, als auch auf feindlich gesinnte. Als die Menschen andere Planeten kolonialisieren, beginnen die feindlich gesinnten Alienrassen sämtliches Leben zu zerstören. Mithilfe einer übernatürlichen Kraft werden bereits seit Jahren Verstorbene ausgewählt und als Hüter des Lichts reanimiert. Diese reisen von Planet zu Planet, um Artefakte zu bergen, die den Menschen nützlich sein könnten.

>>> Luxusladen für Kiffer eröffnet - 300 Quadratmeter grüner Himmel in Seattle

Der erste Teil des Games erschien im Jahre 2014 und landete sofort einen Volltreffer bei den Gamern, weshalb sich schon seit einiger Zeit emotional auf das "Sequel" vorbereitet wurde. Destiny 2 feiert seinen Release am 06. September 2017 auf den Konsolen Xbox One und PlayStation 4. Für diejenigen, die nicht warten konnten, gab es vom 18. - 20. Juli 2017 bereits einen Beta-Vorabzugangs-Zeitraum für die PlayStation und vom 19. - 20. Juli 2017 für die Xbox, mit großem Erfolg. Da die Story des zweiten Teils an die der ersten angelehnt sein soll, wussten die Fans auch worauf sie sich einlassen und wurden anscheinend auch nicht enttäuscht. Eine verbesserte Grafik und ein besseres Waffenhandling der verschiedenen Hüterklassen sind nur einige der neuen Vorzüge. Wenn die Verkaufszahlen im September so in die Höhe schießen wie wir es vermuten, dann könnte Destiny zu einer neuen Serie alla Assassin's Creed werden. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch erwarten wird.

Kommentare