So zieht man sich das durch die Nase!

läuft gerade

Schokolade ist das neue Koks

Samstag, 22. Juli 2017

Keiner kann ohne Schokolade leben! Doch das Gefühl nach übermäßigem Konsum hat meist mit Faulheit und Trägheit zu tun. Doch was wäre, wenn wir uns auf einmal high und fit fühlen würden? Das könnte bald zur Realität werden, dank einer schlauen Erfindung aus den USA.

>>> Vater verarscht Tochter auf Instagram - und hat doppelt so viele Abonnenten

Ein kleines Start-up aus Orlando namens Legal Lean, das sich auf drogenfreie Aufputschmittel spezialisiert hat, erfand vor Kurzem ein Produkt, welches die positiven Eigenschaften von Energydrinks und Schokolade vereint. Dabei handelt es sich um ein Schokoladenpulver. ''Coco Loko'' kann man sich durch die Nase ziehen und enthält Kakao, Taurin, Ginkgo und Guarana. Diese Inhaltsstoffe sind legal und putschen auf. Amerikanische Ärzte führen zurzeit heftige Diskussionen, da es bisher keine wissenschaftlichen Untersuchungen dazu gibt, wie gesundheitsschädlich es tatsächlich ist, wenn man sich regelmäßig Kakaopulver durch die Nase zieht.

>>> Funny Clips 'Bob's Burgers': Beim Zahnarzt

Als permanent Ermüdende finden wir natürlich, dass das geil klingt. Zu bedenken ist aber, dass der Konsum von Energiesubstanzen wie Taurin und Guarana in Deutschland immer wieder umstritten ist, weil es zunehmend mehr Studienergebnisse gibt, die diese Stoffe auf Dauer als schwer gesundheitsschädigend ausweisen. Tja, dann müssen wir wohl weiter auf dem Sofa liegen und uns die Schokolade auf herkömmlichen Wege geben.

via GIPHY

via GIPHY

Kommentare