Manche Menschen hätten nie geboren werden dürfen

Kondomwerbung mit Trump und Kim Jong Un

Mittwoch, 07. Juni 2017

Sie nerven, benehmen sich wie kleine Kinder und halten die Welt in Atem: Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong Un - zwei Irre mit Atombomben.

>>> Sie haben die Beine erst nach der Uni breit gemacht: Das sind die 10 klügsten Pornostars

Deshalb hat die brasiliansche Agentur Platinum FMD jetzt eine Safer-Sex-Kampagne gestartet - mit Trump und Kim als Testimonials. Die Idee dahinter: wäre die Welt nicht eine bessere, wenn ihre Eltern verhütet hätten?

Wer weiß. Trump und Kim sind übrigens nicht die ersten, die unfreiwillig Kondomwerbung machen. Auch Papst Benedikt XVI. war schon mal Lümmeltüten-Testimonial.

>>> Penistransplantation: das gibt es wirklich!

Kommentare