Manche Dinge ändern sich einfach nie.

Von wegen Partypuper: 19 Situationen beim Feiern, mit denen schon die Leute im Mittelalter zu kämpfen hatten

Donnerstag, 18. Mai 2017

Im Mittelalter war alles ganz anders? Vielleicht was fließend Strom und Wasser angeht. Eins haben die Menschen damals wie heute aber auch schon gerne gemacht: nämlich saufen bis zum Umfallen! Mit Met und Bier ging das auch schon vor hunderten von Jahren richtig gut!

>>> Nippelgate: Diese Brustwarzen-Gifs sind nichts für schwache Nerven

Vor dem Hintergrund kommt uns dann bei einigen mittelalterlichen Gemälden doch die Frage auf, ob auf den Bildern immer genau das abgeht, was uns die Geschichtslehrer alles erzählen haben, oder ob da beim ein oder anderen Bild in Wahrheit nicht vielleicht die mittelalterlichen Party-Exzesse dargestellt wurden?

>>> Funny Clips 'Rules of Engagement': Die Sexliste

Und die scheinen sich über die Jahrhunderte gar nicht so sehr zu verändert zu haben. Aggressionen, Brechreiz, Orgien und Trichtersaufen war wohl schon damals die Lieblingsbeschäftigung der Menschen. Da hätten wir gut hingepasst!

Kommentare