Wir haben es schon immer gewusst.

Habt Ihr nen Vogel? Diese fliegenden Viecher sind gruseliger als Hitchcocks schlimmste Visionen

Freitag, 21. April 2017

Nicht umsonst handelt einer der gruseligsten Filme aller Zeiten vom lieben Federvieh. Wir haben schon immer gewusst, dass mit dem Schrecken der Lüfte irgendwas nicht stimmt.

>>> LÖSCHEN! LÖSCHEN! LÖSCHEN! 'Community'.

Dabei ist es egal, ob prächtige Möwe, wild gewordener Spatz oder nervige Taube, sie alle haben so richtig Dreck am Stecken.

>>> Mehr als nur Lebensmittel: Im Supermarkt könnt Ihr richtig was erleben. .

Unser Tipp für´s Wochenende: Bleibt einfach drin und wartet ab, bis einige dieser Dinge sich wieder aus dem Staub machen. Für Angriffe der Killerkrähen gibt’s Helme und vielleicht kauft Ihr Euch einfach einen Dobermann, um Euch auch vor dem Rest des unberechenbaren Geflügels zu schützen. Viel Glück!

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

via GIPHY

Kommentare