Erhöht die Fangquote hoffentlich.

Nichts für PETA-Anhänger: Bräute werfen jetzt Katzen statt Blumen in die Luft

Samstag, 15. April 2017

Wer hat eigentlich gesagt, dass man zur Hochzeit nur Pflanzen auf die Brautjungfern und die weiblichen Singles werfen darf? Wie wär´s denn mal mit etwas Abwechslung? Besorgt Euch einfach anderes Material, zum Beispiel eine Katze.

>>> Größe = ziemlich wichtig! 'Ugly Americans'.

Selbst wenn Ihr nicht Alf seid, könnte das ziemlich viel Freude machen. Und wer das Vieh abkriegt, der hat mindestens so viel davon, wie beim Fangen eines Rosenstraußes.

>>> 18 Rabenmütter, deren Kinder später im Knast mal ganz groß rauskommen. .

Der Vorteil ist, so kann man ein letztes mal die Freunde richtig anpissen, bevor man sich dann ganz der Liebe und der Ewigkeit widmet. Dann mal viel Spaß! Miau!

http://bridesthrowingcats.com/post/103142677431

http://bridesthrowingcats.com/post/79191313621/photo-by-matt-fletcher-edit-by-laurel-lane

http://bridesthrowingcats.com/post/78281914376

http://bridesthrowingcats.com/post/78054608967

http://bridesthrowingcats.com/post/72234441610/look-at-the-height-of-that-kitty

http://bridesthrowingcats.com/post/71376662049

http://bridesthrowingcats.com/post/70750656485/poa-brasil

http://bridesthrowingcats.com/post/70457413462/catch

http://bridesthrowingcats.com/post/70359131633

http://bridesthrowingcats.com/post/131112800761

http://bridesthrowingcats.com/post/126709569741

Kommentare